10 Jahre Neunkircher Musikschule

Die Neunkircher Musikschule blickt auf interessante und ereignisreiche Jahre zurück. Es ist eine große Ehre Menschen bei ihrer musikalischen Entwicklung begleiten zu dürfen. Umso mehr freut es uns, dass viele unserer Schüler bereits seit unseren Anfängen mit dabei sind und dass unsere Dozenten sie auch immer wieder aufs Neue für die Welt der Musik begeistern können. An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei all unseren Schülern, Dozenten, aber auch bei den Familien bedanken. Wir freuen uns, dass Sie Alle den musikalischen Weg so tatkräftig vorantreiben und unterstützen. Dieses Anliegen treiben wir auch in Zukunft gerne voran. Seit unserem letzten Jubiläumskonzert sind unglaubliche weitere fünf Jahre verstrichen - fünf Jahre die nicht besser als in beispielsweise diesen Bildern ausgedrückt werden können.  

F. Pohl bei einem Schülerkonzert im Jahre 2013F. Pohl erspielt einen ersten Platz mit 24 Punkten beim Jugend musiziert im Jahre 2018T. Neubert mit Claudia Studt-Schu bei einem Schülerkonzert im Jahre 2013Tobias Neubert mit Dozentin Claudia Studt-Schu beim Preisträgerkonzert Jugend musiziert 2018

Also dann: Wir freuen uns schon auf die nächsten fünf Jahre!

Sängerinnen aufgepasst

Singen macht Freude – gemeinsam Singen macht noch mehr Freude. Die Neunkircher Musikschule möchte möglichst vielen Menschen den Zugang zur Musik ermöglichen. Im neu gegründeten Frauenchor der Neunkircher Musikschule steht insbesondere das gemeinsame Musizieren im Mittelpunkt. Ganz gleich, ob Sie schon Erfahrungen mit dem Singen in einem Chor haben, oder nicht, Sie sind im neuen Chor herzlich willkommen.
Mit einem Programm aus Filmmusik, Musical und Operette möchte Chorleiter Hans-Dieter Kuhn ein neues Verständnis für den Chorgesang wecken.

Die Proben finden dienstags von 19.00 - 20.30 Uhr am Gymnasium am Krebsberg (Musiksaal 3, Gebäude 3) statt. Der monatliche Beitrag liegt für Schülerinnen und Schüler der Neunkircher Musikschule sowie deren Eltern bei 10,00 €. Für externe Teilnehmer belaufen sich die Kosten auf 12,00 €.
Anmelden können Sie sich unter musikschule@nk-kultur.de oder unter der Telefonnummer der Neunkircher Musikschule: 06821 / 202563.
Also, auf zum neuen Chor der Neunkircher Musikschule, wir freuen uns auf Ihre Stimme!

Lions-Hilfe fördert Talent der Neunkircher Musikschule

Zum zweiten Mal wurde der Klavierschülerin Caroline Mastel aus der Klasse von Marina Danilevskaya eine große Ehre zuteil. Sie konnte Herrn Dr. Passek erneut mit ihrem überragenden Talent und ihrem Gefühl für Musik beeindrucken, sodass er dem Lions-Club Homburg-Saar-Pfalz seine Empfehlung für die Förderung von Caroline Mastel ausgesprochen hat. Zusammen mit Herrn Dr. Jürgen Helwig (Sekretär Lions-Club) sowie Herrn Hartmut Selbach (Schatzmeister Lions-Club) hat er am letzten Donnerstag, den 26.01.17, während Carolines Unterrichtsstunde den Scheck der Lions-Hilfe in Höhe von 500€ überreicht. Zum Dank gab Caroline mehrere Stücke zum Besten und konnte die Herren davon überzeugen, dass die Förderung eine gute Entscheidung war. Bei einem anschließenden Gespräch legten sie Caroline nahe, dem Klavierspielen treu zu bleiben und später eine musikalische Laufbahn einzuschlagen. Auch die Neunkircher Musikschule freut sich über dieses Engagement und dankt dem Lions-Club sowie Herrn Dr. Passek für diese großzügige Talentförderung.