Philipp Schug

Philipp Schug

Philipp Schug wurde 1983 in Lebach/ Saar geboren und studierte Posaune an der Folkwang – Universität der Künste/ Essen bei Bart van Lier und Chris Houlding. Von 2012 - 2017 war er der 1. Posaunist im Polizeiorchester des Saarlandes sowie seit 2014 Lehrbeauftragter für Jazzposaune an der Hochschule für Musik Saar. Im Jahre 2017 wechselte er zur BigBand der Bundeswehr. Außerdem ist Philipp Schug ein gefragter Sideman, was auf über 30 CDs dokumentiert wurde, zuletzt auch auf seiner eigenen CD (Philipp Schug Quartett). Als ein Mitglied der Band „Club des Belugas“ tourte er durch ganz Europa, Russland und Nordafrika und bespielte dabei die wichtigsten Festivals sowie etliche Fernseh- bzw. Rundfunkanstalten. 2015 erschien seine Posaunenschule „Trombone Essentials“ beim Würzburger Verlag „Edition Crescendo“.

Weitere Informationen unter www.philippschug.de.

Unterrichtsangebote: