Elizabeth Wiles

Elizabeth Wiles

Studium der Musik an der University of Houston und am Cincinnati College-Conservatory of Music

Die texanische Sopranistin war schon in vielen großen Rollen zu sehen. Darunter Pamina, Euridike, Mimi oder auch die Micaela in „Carmen“. Zur Zeit ihres Studiums hatte sie ein Engagement an der San Francisco Opera. Von 2003 bis 2017 war sie am Staatstheater in Saarbrücken angestellt und wechselte dannach in die Selbstständigkeit. Sie ist auch eine gefragte Interpretin für Konzerte und Liederabende. Als Gesangslehrerin ist sie schon mehrere Jahre tätig und findet eine besondere Freude daran, junge Sängerinnen und Sänger auszubilden.

Webseite: http://metalark.com/elizabeth/home.htm

Unterrichtsangebote: