Aktuelle Hygienevorschriften und Handlungsempfehlungen

Hier die wichtigsten Punkte aus unseren Schutzmaßnahmen und Handlungsempfehlungen für den Musikschulunterricht:

  • Es herrscht Maskenpflicht (medizinisch oder FFP 2) auch am Platz.
  • Bei Durchfeuchtung bitte wechseln.
  • Wahren Sie stets den jeweiligen Mindestabstand (bei Gesang und Bläsern 3 m - zudem Spuckschutz und ggf. Ploppschutz verwenden).
    - Update: Gesangs- und Bläsereinzelunterricht in Präsenzform ist wieder unter Vorlage eines tagesaktuellen, negativen Coronatests erlaubt.
  • Der Zutritt ist nur mit gewaschenen/desinfizierten Händen möglich.
  • Alle Wartebereiche sind leider geschlossen.
  • Desinfizieren Sie die Kontaktflächen.
  • Ausreichend Lüften (spätestens alle 10-15 Minuten).
  • Bitte den Flur einzeln betreten.
  • Bei den beschriebenen Atemwegserkrankungssymptomen darf das Gebäude nicht betreten werden.
  • In Gruppenkursen sowie im Einzelunterricht in den Fächern Gesang und Bläser ist die Vorlage eines tagesaktuellen, negativen Testergebnisses notwendig. 

Verlieren Sie dadurch aber nicht die Freude am Musizieren und bleiben Sie gesund!