Claudia Studt-Schu

Claudia Studt-Schu

Studium an der Hochschule für Musik in Saarbrücken bei Ayla Caymaz, Studienschwerpunkt Orchestermusik Querflöte/Klavier

Die langjährige Dozentin beim Bund Saarländischer Musikvereine ergänzt ihr Studium durch Meisterkurse bei K.-H. Zöller (Berlin), C. Senn (Genf) oder P. Kapun (Brucknerkonservatorium Linz), sowie einem Gaststudium am Mozarteum in Salzburg. Darüber hinaus ist sie Gründerin und Mitglied des Flötenquartetts „Flautissimo“ und macht sich einen Namen durch Auftritte mit verschiedenen Kammermusik-Ensembles im In- und Ausland.

Unterrichtsangebote: